Nach der Entbindung

Stütze für den Bauch

Viele Frauen erleben nach der Entbindung ein Stützbedürfnis des Bauches. Ein Gürtel stellt eine gute Hilfe dar, der einen nach der Geburt schwächeren Bauch und die ausgedehnte Bauchmuskulatur stützt. Obwohl der Heilungsprozess nach der Entbindung vom Körper auf natürliche Weise gefördert wird, kann Extra-Stütze und besonderes Training hilfreich sein, den Bauch und die Muskeln nach der Schwangerschaft zu stärken. Ein Gürtel stützt den Bauch gleichzeitig damit, dass sich Bauch, Gebärmutter und Muskulatur zusammenziehen und verbessert darüber hinaus auch die Haltung. In Kombination mit vorsichtigem Training und einer Stärkung der Muskulatur kann man dem Körper dabei helfen, nach der Schwangerschaft wieder so zu werden wie vorher. Des Weiteren verleiht der Gürtel eine schlankere Silhouette.

Nach der Entbindung empfehlen wir drei verschiedene Gürtelalternativen, je nachdem welche persönlichen Bedürfnisse Sie haben.

Vira x2 – Stabiler Gürtel, der mit zwei verschiedenen Panelen angepasst werden kann. Entlastet und formt effektiv um Rumpf und Bauch. Der Gürtelumfang kann der sich verändernden Körperform angepasst werden. Eignet sich für Frauen, die nach der Entbindung einen kleinen Bauch haben und sich einen Gürtel wünschen, der leicht an die sich verändernde Körperform angepasst werden kann.

Lyft Plus – Stabiler Gürtel mit formbarer Front, die sich einem runderen Bauch anpasst, der sich nach der Schwangerschaft nicht zurückgebildet hat. Entlastet effektiv den Bauch und die Bauchmuskulatur. Hebt den Bauch leicht an und wirkt stützend auf den Rücken. Der Gürtelumfang und Form kann angepasst werden. Eignet sich für Frauen, bei denen nach der Entbindung mehr Bauch zurückgeblieben ist und sich einen Gürtel für effektiven Support wünschen.

Nach einem Kaiserschnitt

Die Anzahl an Kaiserschnitten hat im Laufe der letzten dreißig Jahre stark zugenommen. Für Frauen, die mittels Kaiserschnitt entbunden wurden, kann ein Bauchgürtel eine gute Stütze bedeuten und direkt nach der Operation und während der Heilungszeit schmerzlindernd wirken. Ein Gürtel erleichtert auch das Husten und Lachen, was bei Patienten mit Bauchschnitten ansonsten normalerweise als sehr unangenehm empfunden wird.

Nach einem Kaiserschnitt empfehlen wir zwei verschiedene Gürtelalternativen, je nachdem, welche Eigenschaften Sie persönlich brauchen.

Abdocare  – Kompressionsgürtel, der sich für die Anwendung direkt nach einer Operation/Kaiserschnitt eignet. Kann dem Umfang angepasst werden und erscheint in V-Form für eine verbesserte Passform. Aus weichem Material, das sich angenehm weich auf der Haut anfühlt. Entlastet und wirkt nach dem Kaiserschnitt leicht stützend. Wird bei weniger gerundetem Bauch nach einem Kaiserschnitt empfohlen.

Lyft Plus - Stabiler Gürtel mit geformter Frontpartie, die sich an einen runderen Bauch anpasst, der sich nach der Schwangerschaft nicht zurückgebildet hat. Entlastet effektiv den Bauch und die Bauchmuskulatur. Eignet sich auch nach einem Kaiserschnitt oder bei einem Bruch. Umfang und Form dieses Gürtels können angepasst werden.

Rücken stützen

Schwangere leiden sehr häufig unter Rückenschmerzen, die im Verlauf der Schwangerschaft oft schon frühzeitig auftreten. Man rechnet damit, dass 80 % aller Schwangeren betroffen sind. Die Hauptursachen hierfür sind Druck von der Gebärmutter, Gewichtszunahme, veränderte Haltung und hormonelle Umstellungen im Körper. Gewicht und Schmerzen gehen Hand in Hand einher und nehmen mit jeder Schwangerschaftswoche zu. Es deutet alles darauf hin, dass körperliche Aktivität Abhilfe bei Rückenschmerzen schafft. Oft hilft eine Rückenstütze, denn diese verleiht Entlastung und ermöglicht körperliche Aktivität in höherem Maße. Die meisten Frauen erleben beim Tragen der Rückenstütze eine merkbare Schmerzlinderung und ein angenehmes Gefühl ohne Risiko von Nebenwirkungen. Bei großen Problemen sollte die Hilfe eines Physiotherapeuten in Anspruch genommen werden.

Nach der Entbindung empfehlen wir zwei unterschiedliche Rückenstützen, je nachdem welche persönlichen Eigenschaften Sie benötigen.

Atle Bauch – Stabile Rückenstütze mit formbarer Front, die sich dem Bauch während der Schwangerschaft und direkt nach der Entbindung anpasst. Besondere Zugbänder ermöglichen auf einfache Weise eine bequeme Stütze des Lendenbereichs. Ein verstellbarer Verschluss ermöglicht die Anwendung während der gesamten Schwangerschaft.

Tuff – Sehr stabile Rückenstütze, die sich für Frauen mit kleinerem Bauch nach der Entbindung eignet. Kann bei Beckenschmerzen nach der Geburt tief über den Hüften platziert werden. Ein breiter Klettverschluss macht diese Rückenstütze anpassbar, sodass sie sowohl in der Taille als auch über der Hüfte verwendet werden und Ihrem sich verändernden Körper angepasst werden kann.

ATLE BAUCH Rückenstütze Mamma
Stabile Rückenstütze mit geformter Vorderseite, die sich dem Schwangerschaftsbauch oder der Bauchform direkt nach der Geburt anpasst. Halbelastische...
120 €
LYFT PLUS Gurt Mamma
Extra stabiler, elastischer Gurt, dessen weich geformte Bauchpartie bequeme und effektive Stütze verleiht. Eignet sich für runde Bauchformen, die si...
90 €
SMIDIG Gürtel
Formbarer Gürtel, der konstante Stütze verleiht. Leicht verschließbar und mithilfe von Griff und Klettverschluss vorne leicht anpassbar. Der Klettv...
47 €
TUFF Rückenstütze Mamma
Sehr stabile Rückenstütze, die sich für Frauen mit kleinerem Bauch nach der Geburt eignet. Diese Rückenstütze kann nach Wunsch auf Taillenhöhe o...
54 €
Vira x2 Gürtel Mamma
Stabiler, elastischer Gürtel, der effektive Stütze und Kompression über dem Rumpf verleiht. Entlastet und formt effektiv um Rumpf und Bauch. Dank z...
98 €