Während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft

Symphysenlockerung und Beckenschmerzen

Schmerzen im Becken- und Lendenbereich sind während der Schwangerschaft normal und bis zu 73 % aller schwangeren Frauen sind davon betroffen. Die Problematik beginnt oft in Schwangerschaftswoche 12-24 und die Schmerzursache ist unbekannt, hormonelle, biomechanische und Verhaltensfaktoren können aber eine Rolle spielen. Wer bei früheren Schwangerschaften bereits unter Schmerzen im Beckenbereich litt, läuft größeres Risiko, diese bei späteren Schwangerschaften wieder zu erleben. Bei den meisten Frauen verschwindet die Problematik nach der Entbindung oder mit dem Abstillen.

Beckenschmerzen, die oft auf einer Lockerung der Symphyse beruhen, werden von vielen als sehr einschränkend und anstrengend empfunden. Eine Krankschreibung ist auf jeden Fall notwendig, da die Schmerzen so stark sind, dass die Betroffene weder gehen, sondern weiterhin arbeiten kann. Schmerzen sollten immer ernst genommen werden und Beckenschmerzen können effektiv behandelt werden.

Ein Beckengürtel hilft!

Laut physiotherapeutischer Richtlinien besteht eine starke Evidenz dafür, dass ein Beckengürtel Schmerzen mindert und Möglichkeiten für einen aktiven Alltag bietet. Wenn Sie unter Schmerzen im Beckenbereich leiden, sollten Sie einen Beckengürtel tragen, der Ihre Beschwerden lindert. Auch Akupunktur ist bei Schmerzen im Beckenbereich eine effektive Behandlungsmöglichkeit. Training und körperliche Aktivität sind bei Beckenschmerzen selbstverständlich begrenzt, dennoch ist es wichtig, sich um eine gute Kondition und Stärke zu bemühen. Ein Beckengürtel kann Ihnen bei einem solchen Training eine große Stütze sein.

Bei Beckenschmerzen empfehlen wir zwei unterschiedliche Beckengürtel, je nachdem welche Bedürfnisse Sie haben.

– Stabiler und geschmeidiger Symphysengürtel, der gegendrückt und fixiert. Leicht anzuwenden und anzupassen. Eignet sich optimal für eine frühe Schwangerschaft bis zum Beginn des dritten Schwangerschaftsdrittels oder, bei schlanken Figurtypen, während der gesamten Schwangerschaft.

- Stabiler und stützender Symphysengürtel, der gegendrückt und fixiert. Verleiht dem wachsenden Bauch effektive Stütze. Dieser breitere Gürtel hat eine extra anhebende Funktion und eignet sich besonders gut für einen größeren Bauch im dritten Schwangerschaftsdrittel oder wenn extra Stützfunktion benötigt wird. Sitzt während der kompletten Schwangerschaft gut. Für Frauen mit kräftigerer Figur.

Rückenstützen

Schwangere leiden sehr häufig unter Rückenschmerzen, die im Verlauf der Schwangerschaft oft schon frühzeitig auftreten. Man rechnet damit, dass 80 % aller Schwangeren betroffen sind. Die Hauptursachen hierfür sind Druck von der Gebärmutter, Gewichtszunahme, veränderte Haltung und hormonelle Umstellungen im Körper. Gewicht und Schmerzen gehen Hand in Hand einher und nehmen mit jeder Schwangerschaftswoche zu. Es deutet alles darauf hin, dass körperliche Aktivität Abhilfe bei Rückenschmerzen schafft. Oft hilft eine Rückenstütze, denn diese verleiht Entlastung und ermöglicht körperliche Aktivität in höherem Maße. Die meisten Frauen erleben beim Tragen der Rückenstütze eine merkbare Schmerzlinderung und ein angenehmes Gefühl ohne Risiko von Nebenwirkungen. Bei großen Problemen sollte die Hilfe eines Physiotherapeuten in Anspruch genommen werden.

Bei Rückenschmerzen während der Schwangerschaft empfehlen wir die Anwendung einer Rückenstütze.

– Stabile Rückenstütze mit formbarer Front, die sich dem Bauch während der Schwangerschaft und direkt nach der Entbindung anpasst. Besondere Zugbänder ermöglichen auf einfache Weise bequeme Stütze des Lendenbereichs. Ein verstellbarer Verschluss ermöglicht die Anwendung während der gesamten Schwangerschaft.

ATLE BAUCH Rückenstütze Mamma
Stabile Rückenstütze mit geformter Vorderseite, die sich dem Schwangerschaftsbauch oder der Bauchform direkt nach der Geburt anpasst. Halbelastische...
120 €
MAMMA FIX Symphysegürtel Schwangerschaftsgürtel
Mamma Fix ist ein Symphysegürtel/Schwangerschaftsgürtel, der dem Becken effektive Stütze verleiht. Dieser Gurt eignet sich gut für die Verwendung ...
29 €
MAMMA MIA Symphysegürte
Mamma Mia ist ein breiter Entbindungsgürtel, der Ihrem Becken gleichmäßige und stabile Stütze verleiht. Mamma Mia hebt einen besonders großen Bau...
75 €